Emil

EMIL (eigentlich Rauschebarts Elmar), geb. 2.2.2010 , Zwerg-Rauhhaardackel, Rüde, Farbe: dkl. saufarben

Aus der Züchtung von Martina König in Stoob (Österreichischer Dachshundeklub)

Unser Dackel ist ein ausdauernder, feinnasiger und flinker Jagdhund.        
Vor über 125 Jahren wurde in Deutschland eine Hunderasse gezüchtet die sowohl für die Arbeit ober der Erde als auch für die Baujagd verwendbar ist. Daraus entstand unser Dackel, ein robuster, charakterfester, aufmerksamer und liebenswerter Jagd-, Begleit- und Familienhund. 
Kommt der Dackel, wie bei uns in einen Jägerhaushalt, ist er voll in seinem Element. Ob beim Stöbern, oder Nachsuchen, wo er noch im dichtesten Unterholz arbeitet, wenn "Größere" bereits aufgeben, ob mit sicherem Spurlaut, oder als passionierter Erdhund. 
Unser Emil wird hauptsächlich für eine eventuelle Nachsuche, meist auf Wildschweine, eingesetzt und ist hier unglaublich erfolgreich. 

Absolvierte Prüfungen:
Schussfestigkeit: 29. 8. 2010
Spurlaut: 15. 4. 2012
Anlagenprüfung ober der Erde: 26. 5. 2012
Anlagenprüfung unter der Erde: 26. 5. 2012

Besitzerin: Renate Poppinger